Diese Webseite nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität zu gewährleisten. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zum Datenschutz.
[[EmailFilter]]

Angebot für Jugendliche




Jugendgruppe im Freizeittreff Regenbogen
(Marienborner Str. 151)

Unser Programm

Liebe LeserInnen,

mit diesem kleinen Programmheft möchten wir Ihnen gerne das neue Angebot der Offenen Hilfen der Lebenshilfe Siegen vorstellen:

Die Jugendgruppe im Freizeittreff Regenbogen.

Der Freizeittreff Regenbogen befindet sich im WuP- dem Werkstatt- und Probenhaus in der Marienborner Str. 151 in Siegen. Zurzeit finden dort ausschließlich Angebote im Bereich Freizeitgestaltung für Erwachsene ab Anfang zwanzig Jahre statt. Dieses Angebot möchten wir jetzt für Jugendliche und junge Erwachsene erweitern.

Starten werden wir unser Programm mit einem wöchentlichen Angebot, das bei Bedarf gerne vergrößert wird. Bei Interesse planen wir auch geschlechtsspezifische Gruppen. Das Programm soll Jugendlichen und jungen Erwachsenen eine neue Möglichkeit bieten, die eigene Freizeit mit Freunden kreativ zu gestalten und Unternehmung bzw. Aktivitäten nach eigenem Wunsch zu machen und so ein bisschen unabhängiger zu werden.

Die Angebote sind immer freiwillig und können je nach Interesse gebucht werden. Wir hoffen unser Angebot sagt Ihnen zu und Sie haben Lust darauf bekommen uns und viele neue Leute kennen zu lernen.

Für das Team der Offenen Hilfen wenden Sie sich bitte an:

Lebenshilfe e.V. Siegen
- Offene Hilfen -
Alte-Burg-Str. 24
57250 Netphen-Eschenbach
Tel: 02738/303319-300
Fax: 02738/303319-400

mail: offene-hilfen(at)lebenshilfe-siegen.de
 

Bei Fragen zum Programm oder ähnlichem Gesprächsbedarf erreicht ihr mich zu diesen Zeiten in der Regel im Regenbogen – bis dahin lieben Gruß, Vera Kämpflein

Montag:8.30 – 12.00 Uhr
Donnerstag: 8.30 –12.00 Uhr
Freitag: 15.00 –19.00 Uhr
Tel./Fax: 0271/46289
Mobil: 0151/25228194

 

Möchen Sie an Veranstaltungen unserer Jugendgruppe teilnehmen, dann melden Sie sich bitte rechzeitig bei mir an. Die Anmeldung finden Sie hier.

Die Programmübersicht der Jugendgruppe, sowie alle anderen geplanten Veranstaltungen finden Sie unter Aktuelle Veranstaltungen.

 

Hinweise für die Teilnahme an der Jugendgruppe:

Alter:
Die Jugendgruppe richtet sich an alle Interessierten zwischen 14 - 24 Jahren.

Anmeldung:
Um das Programm gut zu gestalten, müssen wir vorher planen, wie viele Teilnehmer kommen, welche Mitarbeiter da sind und wie es laufen soll. Deshalb brauchen wir unbedingt verbindliche Anmeldungen auf die wir uns verlassen können. Nur wer vorher angemeldet ist, kann am Programm teilnehmen. (Wenn drei Teilnehmer angemeldet sind und acht kommen haben wir zu wenig Mitarbeiter und Material.)

Ebenso sind die Anmeldungen verbindlich, wer nicht kommen kann, muss frühzeitig, d.h. 3 Tage vorher absagen. (Wenn acht Teilnehmer angemeldet sind und nur drei kommen, entstehen Kosten, die nicht gedeckt sind. Im ungünstigsten Fall müssen wir diese Kosten privat in Rechnung stellen.)

Sind nicht genügend Anmeldungen für die einzelnen Programmpunkte eingegangen, geben wir rechtzeitig Bescheid. Sollten Sie nichts von uns hören, ist die Teilnahme gesichert. Die maximale Teilnehmeranzahl beträgt 12 Personen pro Angebot, wenn nicht anders angegeben.

Betreuung:
Wir bieten während der Angebote einen Betreuungsschlüssel von 1:3 an. Sollte dieser Schlüssel für Sie nicht ausreichend sein, muss eine Einzelbegleitung gestellt werden, die gesondert abgerechnet wird.

Finanzierung:
Die Preise der einzelnen Veranstaltungen beinhalten Kosten für die Betreuung, Eintrittsgelder und Materialkosten. Wir beraten Sie gerne über verschiedene Finanzierungsmöglichkeiten, wie z.B. Betreuungsgeld.

Informationen:
Informationen zu Treffpunkten, Ablauf der Angebote usw. erhalten Sie rechtzeitig vor den Veranstaltungen von uns. Wir werden mit Ihnen Kontakt aufnehmen, um alle Informationen, die wichtig für die Betreuung Ihres Jugendlichen/ jungen Erwachsenen Angehörigen sind, auszutauschen.

Rollstuhlfahrer:
Leider stehen uns zurzeit keine barrierefreien Räumlichkeiten zur Verfügung. Wer aber in der Lage ist (mit Hilfe) ein paar Stufen zu bewältigen, kann gerne zu uns kommen.

Teilnahmevoraussetzung:
Jeder Teilnehmer erhält bei Anmeldung von uns einen Fragebogen mit Hinweisen zur benötigten Betreuung. Wir bitten Sie, diesen ehrlich und ausführlich auszufüllen und schnellstmöglich an uns zurückzusenden. Unsere Mitarbeiterin steht Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.

Das Programm für den aktuellen Monat

findest Ihr immer im nachfolgenden Fenster. Ältere Proramme sind unter Downloads zu finden.

 

 

 
 
nach oben